english català español français deutsch

Cales de Llierca, S.A.

ist führender Hersteller von Gefälltem Calciumcarbonat (PCC) und von hochwertigen Kalkerzeugnissen und Kalkderivaten.

Cales de Llierca gehört zu den Unternehmen mit der umfangreichsten Erfahrung in seinem Bereich.


Firmenvideo

Verfahren

processDer Zyklus des Gefällten Calciumcarbonats (PCC) beginnt mit dem Abbau des Kalksteins in unserem eigenen Steinbruch. Anschließend findet das Brennen und Löschen des ausgewählten Materials statt, wodurch die verschiedenen Arten gebrannten oder gelöschten Kalks gewonnen werden. Der Zyklus wird durch Fällung des Kalks der besten Qualität mit dem beim Kalkbrennen gewonnenen CO2 geschlossen, wodurch das anwendungsspezifische Gefällte Calciumcarbonat (PCC) entsteht.

process-de

 

 quarry

Steinbruch

Zu Beginn des Verfahrens wird Calciumcarbonatmineral (Kalkstein) im Steinbruch abgebaut. Durch Zerkleinern und Klassieren erhält man ein ausgewähltes Material, das anschließend zum Kalkbrennen verwendet wird.

calcination

Kalkbrennen

Die Phase des Kalkbrennens findet in den energieeffizientesten Öfen, den Gleichstrom-Regenerativ-Kalkschachtöfen, statt. Dabei wird Calciumoxid (Branntkalk) erzeugt. Dieses Produkt wird nun selbst zum Rohstoff für Kalkmehl oder Feinkalk sowie für die restlichen hergestellten Produkte.

hydration

Kalklöschen

Das Calciumoxid wird in einer Kalklöschanlage mit kontinuierlichem Betrieb gelöscht, wobei sich Calciumhydroxid (Löschkalk) bildet.

carbonation

Fällung

Das anwendungsspezifische Gefällte Calciumcarbonat (PCC) wird durch Reaktion des Calciumhydroxids mit dem aus dem Kalkbrennen stammenden CO2 unter kontrollierten physikalisch-chemischen Voraussetzungen gewonnen.

rd

F+E

Eine führende Stellung erreicht man durch die Anwendung innovativer Technologien, die Verbesserung der Verfahren und die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.

Cales de Llierca und die Calcinor-Gruppe verfügen über multidisziplinäre Teams für Grundlagenforschung, angewandte Verfahrenstechnik, externe Bündnisse mit Technologiezentren und Kooperationen mit Kunden für die Einrichtung der F+E-Strategie.

Afueras, s/n 17853 Argelaguer
(Girona) - SPAIN
Tel. +34 972 68 70 20
Fax +34 972 68 74 16
calesdellierca@calcinor.com
Precipitated Calcium Carbonate / Carbonato Cálcico Precipitado / Carbonat Càlcic Precipitat / Carbonate Calcium Precipité / Gefällites Calciumcarbonat
Rechtliche Hinweise | iglésiesassociats