english català español français deutsch

Cales de Llierca, S.A.

ist führender Hersteller von Gefälltem Calciumcarbonat (PCC) und von hochwertigen Kalkerzeugnissen und Kalkderivaten.

Cales de Llierca gehört zu den Unternehmen mit der umfangreichsten Erfahrung in seinem Bereich.


Firmenvideo

Stahl und andere Metalle

steel

Calciumoxid wird als Schlackenbildner bei der Stahlherstellung den Konvertern (AOD-Verfahren) oder Elektrolichtbogenöfen (EAF) zugefügt, um Verunreinigungen zu entfernen, die die Qualität der Metalle beeinträchtigen können (Siliziumdioxid, Schwefel und Phosphor).

Wir liefern hochreaktiven reinsten Branntkalk, um höchste Wirkungsgrade zu erzielen.

Calciumoxid wird auch bei der Herstellung von Kupfer, Zink, Blei, Silber, Nickel, Gold, Uran usw. verwendet, zunächst zur Abscheidung von Verunreinigungen durch Flotation der vorhandenen Metallsalze und später zur Einstellung des pH-Wertes des verwendeten Prozesswassers.

Zuletzt wirkt Calciumoxid als Schlackenbildner bei der Aluminiumherstellung, um das Siliziumdioxid zu entfernen und die Bildung von Aluminium-Silizium-Verbindungen zu verhindern.

Afueras, s/n 17853 Argelaguer
(Girona) - SPAIN
Tel. +34 972 68 70 20
Fax +34 972 68 74 16
calesdellierca@calcinor.com
Precipitated Calcium Carbonate / Carbonato Cálcico Precipitado / Carbonat Càlcic Precipitat / Carbonate Calcium Precipité / Gefällites Calciumcarbonat
Rechtliche Hinweise | iglésiesassociats