english català español français deutsch

Cales de Llierca, S.A.

ist führender Hersteller von Gefälltem Calciumcarbonat (PCC) und von hochwertigen Kalkerzeugnissen und Kalkderivaten.

Cales de Llierca gehört zu den Unternehmen mit der umfangreichsten Erfahrung in seinem Bereich.


Firmenvideo

Pharma- und Lebensmittelindustrie

pharma

Calciumhydroxid wird bei der Gelatineherstellung, als Reaktionsmittel für die Produktion von Lebensmittelzusätzen und zur Einstellung der Trinkwasserhärte verwendet.

Calciumoxid geht als Bestandteil in die Herstellung von Tiernahrung mit hohem Energiegehalt ein, insbesondere für Wiederkäuer. Außerdem dient Calciumoxid als Reaktionsmittel bei der Raffination von Zucker.

Gefälltes Calciumcarbonat (CALPREC PA) wird aufgrund seiner im Vergleich zu natürlichem Carbonat höheren chemischen Reinheit und spezifischen Oberfläche direkt als Lebensmittelzusatz eingesetzt. Es findet für die Calciumzufuhr in verschiedenen Zubereitungen, wie löslichen Kakaoprodukten, oder als Zusatzstoff für Brot und Gebäck Verwendung. In der Pharmaindustrie nutzen wir es bei der Herstellung von Antibiotika durch Gärung oder als Tablettierhilfsstoff. Zu guter Letzt ist es für die Herstellung von Latexerzeugnissen gebräuchlich.

Afueras, s/n 17853 Argelaguer
(Girona) - SPAIN
Tel. +34 972 68 70 20
Fax +34 972 68 74 16
calesdellierca@calcinor.com
Precipitated Calcium Carbonate / Carbonato Cálcico Precipitado / Carbonat Càlcic Precipitat / Carbonate Calcium Precipité / Gefällites Calciumcarbonat
Rechtliche Hinweise | iglésiesassociats